csm_Bühnenbild_Motiv1.jpg
csm_Bühnenbild_Motiv2.jpg
csm_Bühnenbild_Motiv4.jpg
csm_Bühnenbild_Motiv3.jpg
csm_Bühnenbild_Motiv5.jpg
KomplimentkampagneKomplimentkampagne

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Veranstaltungen
  3. Komplimentkampagne

Die DRK-Komplimentkampagne

Seit 2013 haben die Rotkreuzgliederungen in Westfalen-Lippe alljährlich zum Weltrotkreuztag am 8. Mai Passanten einen Kaffee für unterwegs überreicht - als kleines Dankeschön für die vielfältige Unterstützung aus der Bevölkerung in Form von Geld- und Sachspenden, Blutspenden und Zeitspenden. Aufgrund der Corona-Krise musste unsere beliebte Aktion „DRK – kein kalter Kaffee“ in diesem Jahr ausfallen.

Dieses Ziel verfolgt auch die „DRK-Komplimentkampagne“, eine gemeinsame Kampagne von DRK-Ortsvereinen, -Kreisverbänden und -Landesverband in Westfalen-Lippe, die am 8. Mai starten wird. Im Rahmen dieser Kampagne möchte sich das Rote Kreuz bei der Bevölkerung für den Zuspruch und die Unterstützung bedanken und die Menschen gleichzeitig dazu motivieren, anderen einfach mal „Danke“ zu sagen: guten Freunden, Arbeitskollegen, Nachbarn, Verwandten usw. Deshalb geht es bei allen fünf gezeichneten Motiven der Kampagne um das Thema „Dank“. Diese können als Postkarte (mit Danksagung auf der Rückseite) verschickt oder überreicht werden; zu diesem Zweck werden die Rotkreuzgliederungen die Postkarten breit streuen. Die Motive können auch über die Sozialen Medien verbreitet werden. #wirsagendanke lautet der einheitliche Hashtag zur Kampagne. 

Jedem Kreisverband in Westfalen-Lippe steht ein Postkarten-Set mit insgesamt mindestens 2.500 Karten zur Verfügung. 

Dateien zu den fünf Motiven: