Bühnenbild_Flucht.jpg Foto: Syrischer Arabischer Roter Halbmond / IFRK
Fluchterfahrung, FluchtgründeFluchterfahrung, Fluchtgründe

Fluchterfahrung, Fluchtgründe

European Country of Origin Information Network
Auf diesem Portal finden Sie kostenlos aktuelle Länderberichte, Stellungnahmen und Nachrichten zu Herkunftsländern von Asylsuchenden (Sprachen: Englisch und Deutsch). Das Herkunftsländerinformationssystem des Österreichischen Roten Kreuzes sammelt, strukturiert und verarbeitet öffentlich zugängliche Länderinformationen unter dem spezifischen Gesichtspunkt der Bedürfnisse von Asylanwält*innen, Flüchtlingsberater*innen und Behörden, die über Asylanträge entscheiden. Es deckt regelmäßig mehr als 160 Quellen ab und bevorzugt verlässliche und anerkannte Informationsquellen, wie etwa die Vereinten Nationen, internationale NGOs, Medien sowie Regierungsbehörden:

http://www.ecoi.net/

356 | Eine Frage der Existenz - Warum Menschen fliehen (September /Oktober 2016)
Dieses Dossier des Informationszentrums Dritte Welt befasst sich mit den Fluchtursachen weltweit und insbesondere mit der Frage der Mitverantwortung der Länder des Globalen Nordens. Welche Fluchtursachen werden vom globalen Norden geschaffen? Wer kommuniziert in welchem Interesse welche Fluchtgründe? Und wie wird die aus dem antirassistischen Spektrum stammende Forderung „Fluchtursachen bekämpfen!“ mittlerweile von der Politik zur Abwehr von Flüchtlingen missbraucht? – diesen und vielen anderen Fragen geht das Dossier nach. Das Heft kann über die Seite des Informationszentrums Dritte Welt zum Preis von 5,30€ bezogen werden:

https://www.iz3w.org/zeitschrift/ausgaben/356_fluchtursachen

Warum Menschen fliehen  (aktualisierte Auflage, 2017)
Die Broschüre „Warum Menschen fliehen“ der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Kooperation mit „Medico International“ befasst sich mit Hintergrundinformationen zu Fluchtursachen und aktuellen Zahlen der in Europa ankommenden Geflüchteten. Überthemen sind: Krieg und Gewalt, Perspektivlosigkeit und Armut, Diskriminierung und Verfolgung, Rohstoffhandel und Landraub, Umweltzerstörung und Klimawandel. Persönliche Geschichten untermauern jeden dieser Punkte. Links zu weiteren interessanten Materialien runden die Broschüre ab. Diese ist auch als Printversion zum Preis von 1€ im GEW Shop erhältlich:

https://www.gew-shop.de/broschuere-warum-menschen-fliehen-inkl-plakat.html

Kostenloser Download unter: https://www.medico.de/fileadmin/user_upload/media/Warum_Menschen_fliehen.pdf

Fluchtgrund.de
Auf diesem Portal finden Sie Hintergrundinformationen zu den Ländern, aus denen aktuell die meisten Geflüchteten kommen, sowie die Darstellung verschiedener Fluchtgründe und einiger persönlicher Fluchtgeschichten:

http://fluchtgrund.de/

Informationspapier: Wie ist die Situation in den 10 Herkunftsländern, aus denen die meisten Asylsuchenden kommen?
Der MEDIENDIENST Integration hat in einem aktualisierten Informationspapier (Stand Februar 2016) die Lage in den "Top Ten" Herkunftsländern von Asylsuchenden zusammengefasst. Als Quellen dienen staatliche Einrichtungen und Nichtregierungsorganisationen.

Kostenloser Download unter:  https://mediendienst-integration.de/fileadmin/Dateien/Informationspapier_Herkunftslaender_Asylbewerber_2015.pdf

Themenseite Flucht der Bundeszentrale für politische Bildung
Auf der Homepage der Bundeszentrale für politische Bildung finden Sie zahlreiche Informationen rund um die Themen Flucht und Asyl: Aktuelle Beitrage zur Migrationspolitik in Deutschland und in Europa, Infographiken und Zahlen, Darstellung dieses Themas in den Medien, Informationen zur Entstehungsgeschichte des Asylrechts, Hintergrundinformationen zu den Ländern, aus denen aktuell die meisten Geflüchtete kommen und vieles mehr:

http://www.bpb.de/politik/innenpolitik/211457/flucht

Eine-Welt-Netz:  Materialien zum Thema Flucht
Diese Kurzzusammenfassung verschiedener Links und Materialien bietet eine erste einführende Übersicht über mögliche Materialien zum Thema Flucht. Die Zusammenfassung der Materialien ist in Kategorien, wie z.B. Hintergrundwissen, online-Medien, Aktionen & Ausstellungen, Grundschule und Sekundarstufe untergliedert.

Kostenloser Download unter:  https://eine-welt-netz-nrw.de/fileadmin/ewn/data/Bildung/Forum_Globales_Lernen/BM_Flucht_k08_2016.pdf

My Escape / Meine Flucht
Der Dokumentarfilm „My Escape“ ist eine Montage aus (Handy-)Videos von Geflüchteten, die ihre lebensgefährliche Flucht nach Deutschland selbst kommentieren:

http://www.ardmediathek.de/tv/WDR/My-Escape-Meine-Flucht/WDR-Fernsehen/Video?bcastId=18198186&documentId=33282126

Vom Aufbrechen und Ankommen. Kinder- und Jugendfilme zum Thema Migration
Die Webseite bietet einen Überblick über Kinder- und Jugendfilme zum Thema Flucht. Zur leichten Orientierung sind die Filme nach verschiedenen Aspekten wie „Begegnung der Kulturen“, „Fluchterfahrungen“, „Auswanderung“, „Menschenrechte“, „Leben in der Fremde“, „Integration“ oder „Xenophobie“ gebündelt. Neben den Filmempfehlungen bietet die Website auch Links zu didaktischen Begleitmaterialien sowie Hintergrundinformationen, wie etwa Literaturtipps sowie Adressen und weitere Filmlisten andrer Filmanbieter (Kinofenster, Vision Kino usw.):

https://www.migration-im-film.de/

Schwarz ist der Ozean. Migration und Entwicklung NRW
Die Broschüre „Schwarz ist der Ozean“ soll aktuelle und historische Gründe für Migrationsbewegungen von Afrika nach Europa verdeutlichen. Zu Beginn wird ein kurzer Überblick über die Beziehungen zwischen Afrika und Europa innerhalb der letzten 5 Jahrhunderte gegeben. Fragen und Antworten runden diesen Teil ab. Des Weiteren werden verschiedene afrikanische Staaten und einzelne Gründe für Migration betrachtet. Die Broschüre behandelt folgende Länder und Thematiken: Kamerun, Landraub in Äthiopien und Coltanabbau in der Demokratischen Republik Kongo.

Kostenloser Download unter: 

https://eine-welt-netz-nrw.de/fileadmin/ewn/data/Themen/Flucht_Migration/Schwarz-ist-der-Ozean_Flucht_Brosch%C3%BCre-2014.pdf

Flüchtlingsfragen. Das Recherche-Quiz von Joachim Schappert
Das Quiz bietet eine Möglichkeit sich spielerisch mit der Thematik auseinander zu setzen. Themenbereiche: Ausländer in Deutschland, Fluchtgründe, Auf der Flucht, Geflüchtete in Deutschland. Einsetzbar in der Jugendarbeit, Erwachsenenbildung oder im Rahmenprogramm von Veranstaltungen.

Kostenloser Download unter: www.fluechtlingsfragen.de

Hinweis: Diese Links führen auf Seiten anderer Anbieter und Sie verlassen unsere Webseite.