Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
PressemitteilungenPressemitteilungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartnerin

Claudia Zebandt

  • Pressesprecherin

Tel.: 0251 9739-137
mobil: 0172 5351066 
Fax: 0251 9739-227
E-Mail: Claudia.Zebandt(at)DRK-westfalen.de

Landeswettbewerbe des DRK und JRK Westfalen-Lippe in der „Homeoffice Edition“

DRK-Siegergruppe kommt aus Borgentreich-Bühne; Beim Jugendrotkreuz erreichte die Gruppe aus Hörstel-Dreierwalde den 1. Platz Weiterlesen

DRK-Landesverband in Münster begrüßt „weltwärts“-Freiwillige aus Namibia, Tansania und Uganda

Geplant sind 18 Monate Freiwilligendienst in sozialen Einrichtungen in Westfalen-Lippe Weiterlesen

10. JRK-Landeskonferenz tagte erneut digital am 13. Juni 2021

Jugendrotkreuzler*innen legen Meilensteine für die kommenden zwei Jahre fest und schärfen Fokus in den Bereichen Nachhaltigkeit und Klimaschutz   Weiterlesen

Preisverleihung des Schulsanitätsdienst (SSD) -Tages 2021 in der #SpecialEdition am Freitag, 28. Mai

In das Rennen gehen Schulen aus Ascheberg, Beckum, Bottrop, Dortmund, Bad Driburg, Herne, Lemgo, Marl, Münster, Paderborn, Salzkotten und Schwerte Weiterlesen

Fachtagung Politische Netzwerkarbeit des DRK in Nordrhein-Westfalen

Düsseldorf, 18.05.2021. Zur Fachtagung „Politische Netzwerkarbeit in den DRK-Kreisverbänden in Nordrhein-Westfalen“ am 18. Mai 2021 trafen sich auf Einladung des Rotkreuz-Büros NRW über 30 Interessierte aus den DRK-Kreisverbänden mit Vertretern der Landes- und der Kommunalpolitik in NRW. Die digitale Fachtagung thematisierte die Zusammenarbeit von Kommunen und Rotem Kreuz bei der Bewältigung der Covid-19-Pandemie sowie Anforderungen an einen modernen Bevölkerungsschutz. Weiterlesen

„Gute Pflege – das ist eine der sozialen Fragen unserer Zeit“

Freie Wohlfahrtspflege fordert zum Tag der Pflege eine umfassende Pflegereform Weiterlesen

Von Münster nach Solferino: DRK schickt „Licht der Hoffnung“ auf die Reise

Bei der zweiten Etappe in Hörstel-Riesenbeck: Übergabe der Fackel an NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann Weiterlesen

Archivfoto: Michel Eram / DRK - Das Foto entstand vor der Corona-Pandemie.

Zum Tag der Kinderbetreuung am 10. Mai: Botschaft der Wertschätzung an alle Erzieherinnen und Erzieher

Eine Botschaft der Wertschätzung anlässlich des bevorstehenden Tags der Kinderbetreuung am Montag, 10. Mai sendet Dr. Hasan Sürgit, Vorstand des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe, an alle Erzieherinnen und Erzieherinnen, die in den DRK-Kitas in Westfalen-Lippe tätig sind: „Sie haben – genau wie die Kita-Kräfte aller anderen Verbände und Träger auch – ein sehr anstrengendes Corona-Jahr hinter sich: Ihnen wurde viel abverlangt, und sie haben Enormes geleistet. Dafür möchten wir Ihnen unsere große Anerkennung und unseren herzlichen Dank aussprechen.“

Als besonders belastend hätten viele…

Weiterlesen

Von Münster nach Solferino: DRK schickt „Licht der Hoffnung“ auf die Reise

Einladung an die Presse: Übergabe der Fackel an NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann am 8. Mai in Riesenbeck Weiterlesen

DRK-Landesverband Westfalen-Lippe fordert eine reale Notbetreuung

Kindertageseinrichtungen sind trotz bedarfsorientierter Notbetreuung zu gut besucht Weiterlesen

Seite 1 von 25.