Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
PressemitteilungenPressemitteilungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartnerin

Claudia Zebandt

  • Leitung Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 0251 9739-137
mobil: 0172 5351066 
Fax: 0251 9739-227
E-Mail: Claudia.Zebandt(at)DRK-westfalen.de

Internationaler Tag der Pflege 2019 – Freie Wohlfahrtspflege würdigt Engagement der pflegenden Angehörigen

Zum Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai 2019  ruft die Freie Wohlfahrtspflege NRW dazu auf, in besonderem Maße das Engagement der pflegenden Angehörigen in den Blick zu nehmen.                          Hinweis: Der Link führt auf die Seite eines anderen Anbieters und Sie verlassen unsere Webseite. Weiterlesen

DRK im Kreis Unna unterstützt SofHi

Am 8. Mai, dem Weltrotkreuztag 2019, übernahm Michael Makiolla, Vorstandsvorsitzender des DRK-Kreisverbandes Unna, im Rahmen der Einweihung der DRK-Kita Lippepiraten in Werne den Staffelstab für SofHi. In den kommenden 12 Monaten wird das DRK im Kreis Unna bei vielen abwechslungsreichen Aktionen und Veranstaltungen für die Ziele des Projekts werben, nämlich benachteiligten Kindern  eine gleichberechtigte Teilhabe an kindgerechten Aktivitäten ermöglichen. Überreicht wurde der Staffelstab gemeinschaftlich von Schirmherr Volker Milk, dem Vizeregierungspräsidenten der Bezirksregierung Arnsberg,... Weiterlesen

Landesweite Aktion zum Weltrotkreuztag am 8. Mai

„DRK – kein kalter Kaffee“ - Rotkreuzbegründer Henry Dunant kam vor 191 Jahren auf die Welt und das DRK sorgt für den Geburtstagskaffee. Weiterlesen

Dr. Frank Marquardt (DRK-Kreisverband Steinfurt) für Wahl des stellvertretenden Landesarztes nominiert

Der Landesausschuss der Rotkreuzgemeinschaften hat bei seiner Sitzung am Samstag, 4. Mai 2019, in Hagen Dr. med. Frank Marquardt (DRK-Kreisverband Steinfurt) für die Wahl des stellvertretenden Landesarztes bei der DRK-Landesversammlung am 9. November in Attendorn (DRK-Kreisverband Olpe) nominiert. Der langjährige stellvertretende Landesarzt Dr. med. Heinrich Völker-Feldmann möchte nach Ablauf seiner aktuellen Amtszeit im Herbst kein weiteres Mal für das Amt kandidieren.

 

Dr. Frank Marquardt (56) ist seit 1979 ehrenamtlich aktiv im Deutschen Roten Kreuz. Angefangen als Mitglied in der...

Weiterlesen

Tagung der DRK-Vizepräsidentinnen und -Vizepräsidenten in Potsdam

Die Vizepräsidentinnen und Vizepräsidenten des DRK tagten am 26. und 27. April 2019 in Potsdam. Dr. Gabriele Kriese, Vizepräsidentin des DRK-Bundesverbandes, begrüßte ihre Kolleginnen und Kollegen, anschließend hielt DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt eine Gastrede, in der sie auf die Bedeutung der Strategie 2030 für die Zukunft des Deutschen Roten Kreuzes aufmerksam machte. Auf Einladung der Vizepräsidentin des DRK-Landesverbandes Brandenburg, Prof. Dr. Karin Weiss, fand eine Stadtrundfahrt durch Potsdam und eine Führung auf dem Belvedere statt. Ein Highlight der Veranstaltung war der Besuch... Weiterlesen

Eröffnung des DRK-Verbindungsbüros bei Landtag und Landesregierung von Nordrhein-Westfalen - Den Dialog mit der Politik fördern

Düsseldorf/Münster, 10.04.2019  Hilfe für Menschen benötigt politische Rahmenbedingungen. Mit dem DRK-Verbindungsbüro bei Landtag und Landesregierung von Nordrhein-Westfalen - kurz: Rotkreuz-Büro NRW - intensiviert das Deutsche Rote Kreuz nun den Austausch mit Staatskanzlei und Ministerien, aber auch mit den Fraktionen und Abgeordneten im Landtag, den Parteien und den kommunalen Spitzenverbänden. Damit bündelt das Verbindungsbüro die politische Interessensvertretung der DRK-Landesverbände Nordrhein und Westfalen-Lippe sowie des DRK-Blutspendedienstes West.   Zur Eröffnung des Rotkreuz-Büros... Weiterlesen

Spannende Osterferien dank des SC Paderborn

„Becherspende-Aktion“ in der Benteler-Arena kommt Ferienspielen des Jugendrotkreuzes Paderborn zugute Weiterlesen

5. Freiwilligen- & Ehrenamtstag des DRK Westfalen-Lippe in Münster

„Engagiert, kompetent und stark die Zukunft menschlich gestalten“ Weiterlesen

Europäischer Gerichtshof bestätigt Bereichsausnahme

Anerkannte Hilfsorganisationen aus NRW begrüßen Richterspruch aus Luxemburg Weiterlesen

DRK-Fonds Soforthilfe für benachteiligte Kinder - Gutes 1. Quartal für „SofHi“

„Für das erste Quartal des Jahres können wir drei Benefizveranstaltungen für unseren DRK-Fonds Soforthilfe für benachteiligte Kinder – kurz: SofHi – verbuchen“, freut sich Nilgün Özel, Vizepräsidentin des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe und Gründerin von SofHi. Firmen und Privatpersonen hätten SofHi als unterstützenswerte gute Sache entdeckt, so die Paderbornerin.  Der Start in das neue Jahr begann mit einer Silvesterparty, die Oliver Fricke und seine Partnerin Deborah Perret anlässlich des 25jährigen Bestehens der Detmolder Tanzschule Fricke in Detmold zugunsten von SofHi veranstaltet... Weiterlesen

Seite 1 von 13.