MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Unwetter über Deutschland - Das Deutsche Rote Kreuz in NRW im Dauereinsatz

Hochwasser, Überschwemmungen, evakuierte Wohnungen, umgestürzte Bäume: Schweres Unwetter führte in den vergangenen Tagen zu zahlreichen Einsätzen für das Deutsche Rote Kreuz in Nordrhein-Westfalen. Über 2.500 Kräfte des DRK waren seit Mittwoch alleine in Nordrhein-Westfalen im Einsatz, um evakuierte Personen zu betreuen, Menschen zu verpflegen, Sandsäcke zu transportieren und lokale Unterstützungsangebote ins Leben zu rufen. Kräfte der Wasserwachten sind mit Rettungsbooten im Einsatz.