MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Bundesfreiwilligendienst - Abbrecherquote beim Roten Kreuz im niedrigen einstelligen Prozentbereich

„Der Bundesfreiwilligendienst beim Roten Kreuz ist für die Teilnehmer von großer Zufriedenheit geprägt“, so Dr. Hasan Sürgit, Vorstandsvorsitzender des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe. Besonders erfreut es ihn, wenn die Teilnehmer sich für die Idee des Roten Kreuzes begeistern. In diesen Wochen beginnt mit dem Abschluss der Schulzeit für viele junge Menschen allerorten die „heiße Phase“ der Bewerbungen um einen Freiwilligendienst im kommenden Jahr.