Bühnenbild.jpg Foto: pixabay.com
Vom Freiwilligendienst ins EhrenamtVom Freiwilligendienst ins Ehrenamt

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Vom Freiwilligendienst ins Ehrenamt

Vom Freiwilligendienst ins Ehrenamt: Bist Du dabei?

Jedes Jahr absolvieren viele junge Menschen einen Freiwilligendienst beim Deutschen Roten Kreuz in Westfalen-Lippe. Ob weltwärts, FSJ oder Bundesfreiwilligendienst: Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft und helfen Menschen, die Unterstützung benötigen.

Ganz nebenbei lernen sie die Vielfältigkeit des Roten Kreuzes und den Teamspirit kennen. Da wäre es doch schade, wenn man sich nach dem gemeinsamen Jahr wieder aus den Augen verliert, oder?

Mach doch mit!

Foto: pixabay.com

In deinem Freiwilligenjahr hast Du uns kennen gelernt und hast gesehen, dass wir das Herz am rechten Fleck haben. Für uns ist Helfen selbstverständlich und wir sind da, wenn Menschen uns brauchen. Dabei ist Verstärkung immer willkommen. In deinem Freiwilligendienst hast Du dir wichtiges Wissen und  Qualifikationen angeeignet, die uns weiterhelfen. 

Von Anfang an begeistert!

Foto: freestockgallery.de

Wir erleben es häufiger, dass Freiwillige das Rote Kreuz kennen und lieben gelernt haben. Sie haben neue Freund*innen und eine sinnstiftende Tätigkeit gefunden. Sie engagieren sich deshalb über ihren Freiwilligendienst hinaus beim Roten Kreuz, von einigen Stunden im Jahr im Bereich der Blutspende oder in Projekten der Wohlfahrts- und Sozialarbeit bis hin zum umfangreichen, regelmäßigen Engagement, z. B. im Katastrophenschutz oder als Sanitäter*in.

Wir erleben es oft, dass Freiwillige das Rote Kreuz kennen und lieben gelernt haben. Sie haben neue Freunde und eine sinnstiftende Tätigkeit gefunden. Sie engagieren sich deshalb über ihren Freiwilligendienst hinaus beim Roten Kreuz.

Hast auch Du das Herz am rechten Fleck und möchtest einfach mal reinschnuppern? Wir haben bestimmt das passende Angebot für Dich.

Schreib uns doch!

Kontaktformular

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.