Ehrenamt im LandesverbandEhrenamt im Landesverband

Ehrenamt im Landesverband

Ansprechpartnerin

Helena Tenambergen

Tel.: 0251 9739 -216

E-Mail: helena.tenambergen(at)DRK-westfalen.de

Als föderaler Zusammenschluss der DRK-Kreisverbände in Westfalen-Lippe hat der DRK-Landesverband in erster Linie spitzenverbandliche Aufgaben. Nichtsdestotrotz verfügt er auch über eigene Einsatzkräfte und ist Veranstalter großer Events.

Die „Einsatzstaffel Westfalen" ist eine Einsatzformation, die unmittelbar dem DRK-Landesverband Westfalen-Lippe zugeordnet ist, und hat den Aufgabenschwerpunkt Technik und Logistik. Dies bedeutet, dass sie in erster Linie in technischen Bereichen, wie zum Beispiel der Stromversorgung, Instandhaltung (kleine Wartungs- und Reparaturarbeiten), Fernmeldetechnik (Funktechnik, EDV-Systeme) und Material für die Betreuung (Zelte, Unterkunftsausstattung usw.), mitwirkt. Am Standort in Nottuln ist der sehr umfangreiche Fuhrpark und die Einsatzausstattung des Landesverbandes stationiert. Teile davon werden auch bei den (Groß-)Veranstaltungen des DRK-Landesverbands eingesetzt. Regelmäßig finden die jährlichen Rotkreuzwettbewerben auf Landesverbandsebene statt, bei denen die Sieger der DRK-Kreiswettbewerbe einen Landessieger ermitteln. Bei der Ausrichtung dieser Veranstaltungen kooperiert der DRK-Landesverband über die Servicestelle Ehrenamt mit den ausrichtenden Kreisverbänden. Auch als Ausrichter von Bundeswettbewerben tritt der DRK-Landesverband des Öfteren in Erscheinung. Der seit 2015 jährlich durchgeführte „Freiwilligen- und Ehrenamtstag" ist eine weitere Großveranstaltung, die von der Servicestelle entwickelt, vorbereitet und durchgeführt wird.