DRK-KondolenzspendeDRK-Kondolenzspende

Sie befinden sich hier:

  1. Spenden
  2. Spenden
  3. DRK-Kondolenzspende

Die DRK-Kondolenzspende

Abschied nehmen mit einer Kondolenzspende an das Deutsche Rote Kreuz

Foto: D. Ende / DRK

Viele Angehörige, die einen geliebten Menschen verloren haben, möchten im Gedenken etwas Gutes tun. An Stelle von Blumen und Kränzen bitten sie daher auf Trauerkarten und in Zeitungsanzeigen um eine Kondolenzspende für eine wohltätige Organisation wie das Deutsche Rote Kreuz. Die so gesammelten Spenden unterstützen hilfebedürftige Menschen und leisten somit wertvolle Dienste für die Zukunft. 

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie zum Beispiel:

• die Arbeit unserer ehrenamtlichen Trauergruppe: Denn gemeinsam lässt sich der Verlust eines geliebten Menschen besser verarbeiten.

• unsere Besuchsdienste: Hierbei leisten ehrenamtlich Aktive älteren, mobil eingeschränkten und alleinlebenden Senioren Gesellschaft und Unterstützung.

• Anschaffungen, die Senioren oder Trauernden direkt helfen – wie zum Beispiel ein Ruhesessel. Sie haben den Entschluss gefasst, im Gedenken an einen geliebten Menschen um Kondolenzspenden zu bitten?   

Sie haben den Entschluss gefasst, im Gedenken an einen geliebten Menschen um Kondolenzspenden zu bitten? Dann kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich. 

Ansprechpartner

Tobias Exner

  • Fundraising
  • Mitgliedergewinnung

Tel.: 0251 9739-230
Fax: 0251 9739-4230
E-Mail: Tobias.Exner(at)DRK-westfalen.de

Kontaktformular

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.