Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
PressemitteilungenPressemitteilungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartnerin

Claudia Zebandt

  • Pressesprecherin

Tel.: 0251 9739-137
mobil: 0172 5351066 
Fax: 0251 9739-227
E-Mail: Claudia.Zebandt(at)DRK-westfalen.de

Nr. 46/2017, Münster, den 03.10.2017 „Türöffner-Tag“ der „Sendung mit der Maus“ beim DRK-Suchdienst in Münster

„Das ist fast so wie Detektivarbeit“, erklärte Christian Kamp, Leiter des Suchdienstes und des Landesauskunftsbüros im DRK-Landesverband Westfalen-Lippe, seinen kleinen und erwachsenen Zuhörerinnen und Zuhörern die Arbeit des Suchdienstes. Am Tag der Deutschen Einheit hat sich der DRK-Landesverband Westfalen-Lippe in Münster am siebten bundesweiten „Türöffner-Tag“ der „Sendung mit der Maus“ (WDR) beteiligt und in drei Durchgängen für insgesamt rund 60 Kinder und Eltern bzw. Angehörige seine Türen geöffnet. Weiterlesen

Nr. 45/2017, Münster, den 28.09.2017 Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit

Im Rahmen der Qualifizierungsreihe „Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit“ findet am Mittwoch, 11. Oktober 2017, von 17:00 bis 20:00 Uhr die Veranstaltung „Psychosoziale Belastungen und Traumata bei geflüchteten Menschen“ im DRK-Landesverband Sperlichstraße 25 in 48151 Münster statt. Weiterlesen

Nr. 44/2017, Münster, den 27.09.207 Wettbewerb der Schulsanitäter in Westfalen-Lippe

„Piraten Ahoi!“ ist Motto des Schulsanitätsdiensttages 2017   Zum diesjährigen Wettbewerb der Schulsanitäter lädt das Jugendrotkreuz (JRK) Westfalen-Lippe am Samstag, 7. Oktober 2017, von 9:30 Uhr bis 18:00 in das DRK-Logistikzentrum in der Liebigstr. 2 in 48301 Nottuln ein. Weiterlesen

Nr. 43/2017, Ibbenbüren, den 17.09.2017 57. DRK-Bundeswettbewerb in Ibbenbüren

Auch den diesjährigen DRK-Bundeswettbewerb 2017 am 16. September 2017 in Ibbenbüren hat eine Rotkreuzgemeinschaft aus Ibbenbüren (DRK-Kreisverband Tecklenburger Land/DRK-Landesverband Westfalen-Lippe) gewonnen. Bereits beim DRK-Bundeswettbewerb 2016 in Baden-Württemberg hatte eine Rotkreuzgemeinschaft aus Ibbenbüren den ersten Platz geholt. Den zweiten Platz erreichte die Bereitschaft aus Nierstein-Oppenheim (DRK-Kreisverband Mainz-Bingen/DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz); den dritten Platz holte die Bereitschaft aus Garrel (DRK-Kreisverband Cloppenburg/DRK-Landesverband Oldenburg). Der... Weiterlesen

Nr. 42/2017, Münster, den 14.09.2017 Das Jugendrotkreuz sucht Gastfamilien in Billerbeck, Gelsenkirchen und Münster

Das Jugendrotkreuz (JRK) in Westfalen-Lippe sucht Gastfamilien in Billerbeck, Gelsenkirchen und Münster für junge Freiwillige aus Namibia und Indien, die im Rahmen der Süd-Nord-Komponente des „weltwärts“-Programms ihren Bundesfreiwilligendienst ab Dezember 2017 für zwölf Monate absolvieren werden. Weiterlesen

Nr. 41/2017, Düsseldorf/Münster, den 13.09.2017 Parlamentarisches Frühstück mit dem DRK in NRW

Zum Parlamentarischen Frühstück mit dem Deutschen Roten Kreuz begrüßte der Präsident des Landtags NRW, André Kuper, Landtagsabgeordnete und Vertreter des Roten Kreuzes am Mittwoch, 13. September 2017, im Landtag in Düsseldorf. Kuper dankte den ehrenamtlich und hauptamtlich Tätigen des DRK „für die oft lebensrettende Hand und Arbeit“ und „für die konstruktive Beratung in der Vergangenheit und Zukunft“. Weiterlesen

Nr. 40/2017, Münster, den 11.09.2017 Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit

Im Rahmen der Qualifizierungsreihe „Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit“ findet am Dienstag, 19. September 2017, von 18:00 bis 20:00 Uhr im Gesundheitshaus, Gasselstiege 13 in 48159 Münster die Veranstaltung „Aller Anfang … Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett im kulturellen Vergleich“ statt. Weiterlesen

Nr. 39/2017, Münster, den 08.09.2017 DRK-Bundeswettbewerb am 16. September in Ibbenbüren

500 Teilnehmende und mehrere hundert Gäste werden erwartet. Weiterlesen

Nr. 38/2017, Münster, den 06.09.2017 DRK-Suchdienst in Münster öffnet seine Türen für Kinder

Am diesjährigen Tag der Deutschen Einheit ruft „Die Sendung mit der Maus“ (WDR) zum siebten bundesweiten „Türöffner-Tag“ auf. Auch der DRK-Landesverband Westfalen-Lippe in Münster wird sich daran beteiligen: Am Montag, 3. Oktober öffnet das Rote Kreuz für insgesamt 60 Kinder und ihre Angehörigen seine Türen.   Weiterlesen

Nr. 37/2017, Münster, den 31.08.2017 Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit

Im Rahmen der Qualifizierungsreihe "Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit" findet am Samstag, 16. September 2017, von 10:00 bis 14:00 Uhr die Veranstaltung "Kein Burnout im Ehrenamt" im Gesundheitshaus, Gasselstiege 13 in 48159 Münster statt. Weiterlesen

Seite 13 von 17.